Panoramabild der Stadt Fürth, Link zur Startseite
Fürther Rathaus Wirtschaft Stadtentwicklung Leben in Fürth Tourismus eDienste
undefined


27.5.2015

Liebe Fürtherinnen, liebe Fürther,

jetzt geht’s zum Glück wieder ins Freie und wir dürfen uns auf eine Fülle attraktiver Veranstaltungen freuen. Ein paar Beispiele: Die Sacker Kärwaburschen eröffnen am 26. Juni mit ihrem Fest den Reigen der diesjährigen Vorortkirchweihen; eine Woche vorher (20./21. Juni) steht Fürth beim Metropolmarathon ganz im Zeichen des Sports. Die Graffler kommen ebenfalls Ende Juni wieder voll auf ihre Kosten und das Fürth Festival mit verkaufsoffenem Sonntag bringt vom 10. bis 12. Juli ordentlich Schwung in die Innenstadt. Bücherwürmer sind beim Literaturfestival „LESEN“ (25. Juni bis 5. Juli) genau richtig, Naturfans dürfen sich auf die Veranstaltungen von BayernTour Natur (Ende Juni bis Ende Juli) freuen.

Abendkleid, Smoking und Tanzschuhe haben beim Sommernachtsball der Comödie am 25. Juli im festlich illuminierten Stadtpark ihren großen Auftritt, einen Tag später geht´s dort beim Frühschoppen für die ganze Familie wieder legerer zu.

Freunde der klassischen Musik dürfen sich in diesem Jahr auf die Sparda-Bank Classic Night (27. Juni) ebenso freuen, wie auf das Klassik Open Air der Jungen Fürther Streichhölzer (11. Juli). Weltspieltag (13. Juni), Rollsportfest (20. Juni), diverse Freiluftkinoaufführungen, Salsa im Park, Jazz Open Air, Stadtführungen zu vielen spannenden Plätzen Fürths, Ausstellungen in der kunst galerie, in unseren Museen, das Open-Air-Sommertheater der Fürther Bagaasch Ende Juli und vieles, vieles mehr machen den Fürther Sommer so richtig bunt. Besonders schön: Die meisten dieser Veranstaltungen kosten keinen Eintritt!

Und wer sich erfrischen, seine Bahnen ziehen  und  sich die Sonne auf den Bauch scheinen lassen möchte – der ist auch im Sommer 2015 im Fürther Freibad am Scherbsgraben genau am richtigen Ort. Und schont dabei seinen Geldbeutel, denn die Dauerkarte gibt’s für 130 Euro. Auch Fürth-Pass-Inhaber kommen hier zu einem günstigen Freizeitvergnügen: Kinder zahlen 50 Cent, die erwachsene Begleitung einen Euro.

Noch ein Tipp zum Schluss: In Kürze erscheint unsere prall gefüllte  Veranstaltungsbroschüre „Kleeblatt-Sommer“ – dort finden Sie alle Termine, Infos und viele Tipps für Ihr Fürther Freizeitvergnügen.

Sonnige Tage wünscht Ihnen

Ihr
Dr. Thomas Jung



Wenn Sie mit Oberbürgermeister Dr. Thomas Jung in Kontakt treten möchten, schreiben Sie bitte einen Brief an:

Stadt Fürth
Bürgermeister- und Presseamt
Stichwort: Leserbrief
90744 Fürth

zurZurück VersendenversendenDruckendrucken
ImpressumAllg. DatenschutzinfoDatenschutz i. d. Fachbereichen
2021© Stadt Fürth
Sitemap Home Kontakt
Schnellsuche
erweiterte Suche