Panoramabild der Stadt Fürth, Link zur Startseite
Fürther Rathaus Wirtschaft Stadtentwicklung Leben in Fürth Tourismus eDienste
undefined


3.7.2019

Liebe Fürtherinnen, liebe Fürther,

dass der Sommer 2019 angekommen ist, war in den vergangenen Wochen gut zu spüren: bestes Freibad- und Biergartenwetter, Abendessen auf dem Balkon, Liegestuhlgenuss auf der Terrasse. Für alle, die diese sonnigen Zeiten zu Hause verbringen, hier noch ein paar weitere Tipps für schöne Erlebnisse in der Kleeblattstadt:

Wer es schattiger mag, liegt mit Spaziergängen im Stadtwald inklusive Rotwild- und Wildschweingehege und erfrischendem Getränk im Felsenkeller oder im Biergarten am Hotel Forsthaus, der in Kürze eröffnet, richtig. Für Festeliebhaber sind der Sommernachtsball der Comödie, der Stadtparkfrühschoppen, die Grüne Nacht und das Fürth Festival natürlich die ersten Adressen. Bücherfans sei „LESEN!“ empfohlen – das Literturfestival läuft noch bis 7. Juli mit interessanten Lesungen.

Brauchtum und Geselligkeit vom Feinsten versprechen unsere stimmungsvollen Vorortkirchweihen, die in Sack dieser Tage die Saison, die Mitte September mit der Vacher Kärwa endet, eröffnet haben.

Wer`s sportlich mag, ist bei der Aktion „Stadtradeln“, die Ende Juni gestartet ist, genau richtig. Und die gute Nachricht für alle Fußball-Fans: Am letzten Juli-Wochenende startet unser Kleeblatt in die neue und hoffentlich erfolgreiche Saison 2019/20!

Wer kennt seine Stadt wirklich in- und auswendig? Wahrscheinlich keiner. Bei den Stadtführungen der Tourist-Information zu vielen interessanten Themen kann man die Wissenslücken unterhaltsam schließen. Oder – ganz neu – bequem vom Doppeldeckerbus aus die Kleeblattstadt aus nicht alltäglichen Perspektiven zu betrachten.

Für alle, die die warmen Sommertage mal so ganz entspannt verbringen wollen, ist unser schönes Freibad am Scherbsgraben sicher allererste Wahl.

Dies waren nun ein paar ausgewählte Sommertipps und es gibt noch viele, viele mehr. Langeweile im Kleeblatt-Sommer ist also garantiert nicht möglich, denn für jeden Geschmack, für jede Altersgruppe sind Angebote dabei. Und dafür wünsche ich Ihnen nun gute Unterhaltung und viel Spaß!

 

Ihr
Dr. Thomas Jung



Wenn Sie mit Oberbürgermeister Dr. Thomas Jung in Kontakt treten möchten, schreiben Sie bitte einen Brief an:

Stadt Fürth
Bürgermeister- und Presseamt
Stichwort: Leserbrief
90744 Fürth

zurZurück VersendenversendenDruckendrucken
ImpressumAllg. DatenschutzinfoDatenschutz i. d. Fachbereichen
2022© Stadt Fürth
Sitemap Home Kontakt
Schnellsuche
erweiterte Suche