Panoramabild der Stadt Fürth, Link zur Startseite
Fürther Rathaus Wirtschaft Stadtentwicklung Leben in Fürth Tourismus eDienste
OB Jung

Hier schreibt der OB


14.9.2005

Liebe Fürtherinnen, liebe Fürther,

nicht überall auf der Welt ist es selbstverständlich, dass Mädchen und Jungen genug zu essen und zu trinken haben, dass sie in der Schule lesen und schreiben lernen und dass sie in ihrer Freizeit spielen und Sport machen können.

Zum Schutz der Kinder weltweit haben die Vereinten Nationen 1989 die Kinderrechts-Konvention verabschiedet. Dort ist festgelegt worden, welche Rechte Kindern garantiert werden müssen. Die zehn wichtigsten – vom Recht auf Gleichheit bis hin zum Recht auf Betreuung bei Behinderung – sollen auch in Fürth noch bekannter werden: beim Weltkindertag 2005 am 24. September im Südstadtpark.

Ich freue mich sehr, dass die Idee des Weltkindertages in der Kleeblattstadt nach vielen Jahren Pause wieder aufgegriffen wurde und sich so viele Gruppen und Institutionen zum Mitmachen entschieden haben. Veranstaltet von der Stadt Fürth, dem Spielmobil des Jugendamts, dem Stadtjugendring und dem Netzwerk Kinderfreundliche Stadt e.V., ist ein informativer und vielfältiger Tag für Kinder, Jugendliche und Erwachsene vorbereitet worden, der vor allem eines will: Kindern mehr Aufmerksamkeit verschaffen. Natürlich geht es den Mädchen und Jungen in Deutschland und in Fürth im Vergleich zu ärmeren Ländern vergleichsweise gut: Ob neue Spiel- oder Bolzplätze, Freizeitgestaltung in Kindergärten, Horten oder Jugendhäusern, modern ausgestattete Schulen für gute Bildungschancen – wir haben in den vergangenen Jahren viel investiert, damit sich Kinder in Fürth wohl fühlen und gute Entwicklungschancen haben.

Doch auch die Stadt Fürth will sich nicht zufrieden zurücklehnen, sondern weiter kontinuierlich an Verbesserungen für eine kinderfreundliche Umgebung arbeiten. Mein herzlicher Dank gilt allen Institutionen und Vereinen, die uns bei dieser Aufgabe unterstützen und sich für Kinder und ihre Rechte stark machen. Ganz besonders danke ich allen Mitwirkenden des Weltkindertages, die in monatelanger Arbeit dieses große Projekt vorbereitet haben. Ich wünsche allen Beteiligten einen gelungenen Tag, den Bürgerinnen und Bürgern und natürlich unseren Kindern interessante Stunden im Südstadtpark, und uns allen viele Anregungen, wie wir unsere Stadt noch kindgerechter gestalten können.

Ihr
Dr. Thomas Jung



Wenn Sie mit Oberbürgermeister Dr. Thomas Jung in Kontakt treten möchten, schreiben Sie bitte einen Brief an:

Stadt Fürth
Bürgermeister- und Presseamt
Stichwort: Leserbrief
90744 Fürth

zurZurück VersendenversendenDruckendrucken
ImpressumAllg. DatenschutzinfoDatenschutz i. d. Fachbereichen
2021© Stadt Fürth
Sitemap Home Kontakt
Schnellsuche
erweiterte Suche