Panoramabild der Stadt Fürth, Link zur Startseite
Fürther Rathaus Wirtschaft Stadtentwicklung Leben in Fürth Tourismus eDienste
Die SDGs erklärt
Nachhaltige Entwicklung fördern


 

2015 verabschiedeten die Vereinten Nationen die Ziele für Nachhaltige Entwicklung (englisch Sustainable Developement Goals oder SDGs). Klimawandel, Artensterben, Vermüllen der Meere, Armut, Hunger, Gesundheit und Fluchtzunahme: die SDGs legen global gültige Prioritäten bis zum Jahr 2030 fest, um diesen Krisen zu begegnen. Das Umsetzungsprogramm dazu heißt Agenda 2030. Regierungen auf der ganzen Welt, darunter auch Deutschland, arbeiten an der Erreichung dieser Ziele. Die konkrete Umsetzung findet dabei in den Kommunen statt. Die Stadt Fürth setzt die Agenda 2030 an vielen Stellen um. 2019 hat sie ein Nachhaltigkeitsbüro eingerichtet, einen Nachhaltigkeitsbeirat eingesetzt und ist Teil des Clubs der Agenda 2030-Kommunen Deutschlands geworden.

Wie der gesellschaftliche Wandel gelingen kann, ist mit einem Gestaltungsprozess verbunden, den die Stadt Fürth gemeinsam mit ihren Bürgerinnen und Bürgern gehen möchte. Es geht darum Wege zu finden, gemeinsam zu lernen und sich auf die nächsten Schritte zu verständigen. Einen Austausch- und Lernort, den die Stadt Fürth unterstützt, ist dabei das wiederkehrende Forum und Zukunfts- und Nachhaltigkeitsfestival "Fürth im Übermorgen".

ImpressumAllg. DatenschutzinfoDatenschutz i. d. Fachbereichen
2021© Stadt Fürth
Sitemap Home Kontakt
Schnellsuche
erweiterte Suche