Panoramabild der Stadt Fürth, Link zur Startseite
Fürther Rathaus Wirtschaft Stadtentwicklung Leben in Fürth Tourismus eDienste
Die Achse entlang der früheren Adler-Trasse ent- wickelt sich zum bedeutenden Forschungsstandort und Sitz von Wissenschaftseinrichtungen. 10.8.2015 - Wissenschaftsstadt
Zukunftsort für die Wissenschaft
Die Achse entlang der früheren Adler-Trasse ent- wickelt sich zum bedeutenden Forschungsstandort und Sitz von Wissenschaftseinrichtungen.
Lesenganzen Artikel lesen
Fürth kann bei der Ansiedlung weiterer universitärer Forschungseinrichtungen auf die Unterstützung der Staatsregierung in München bauen. 24.4.2015 - Wissenschaftsstadt
Ankerpunkt der Wissenschaftsmeile
Fürth kann bei der Ansiedlung weiterer universitärer Forschungseinrichtungen auf die Unterstützung der Staatsregierung in München bauen.
Lesenganzen Artikel lesen
Im Rahmen der Nordbayernoffensive sollen in der Kleeblattstadt ein IT-Gründerzentrum und ein bayerisches Polymerzentrum entstehen. 13.8.2014 - Wissenschaftsstadt
Wissenschaftsstadt profitiert
Im Rahmen der Nordbayernoffensive sollen in der Kleeblattstadt ein IT-Gründerzentrum und ein bayerisches Polymerzentrum entstehen.
Lesenganzen Artikel lesen
Audi und die Neue Materialien Fürth GmbH zeigen eine aus unterschiedlichen Materialien hergestellte A8-Karosserie.
31.7.2013 - Wirtschaft
Leichtbau zum Anfassen
Audi und die Neue Materialien Fürth GmbH zeigen eine aus unterschiedlichen Materialien hergestellte A8-Karosserie.
Lesenganzen Artikel lesen
Wissenschaftler der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg nutzen weltweit einzigartige Umformpresse in der Uferstadt.

14.10.2011 - Wirtschaft
Eine Maschine der Superlative
Wissenschaftler der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg nutzen weltweit einzigartige Umformpresse in der Uferstadt.
Lesenganzen Artikel lesen
Leicht, smart, multifunktional: Die Zeit der schweren Kolosse ist vorbei. Die Werkstoff-Revolution macht Gegenstände, Fahrzeuge, Maschinen leichter und zugleich sicherer. Metalle und Kunststoffe von morgen
Leicht, smart, multifunktional: Die Zeit der schweren Kolosse ist vorbei. Die Werkstoff-Revolution macht Gegenstände, Fahrzeuge, Maschinen leichter und zugleich sicherer.
Lesenganzen Artikel lesen
„Wir sind beständig gewachsen, seit wir hier sind. Unser Motor ist die Autoindustrie“, sagt Prof. Dr.-Ing. Robert Singer von der Neue Materialien Fürth GmbH (NMF) Kernkompetenz Neue Materialien
„Wir sind beständig gewachsen, seit wir hier sind. Unser Motor ist die Autoindustrie“, sagt Prof. Dr.-Ing. Robert Singer von der Neue Materialien Fürth GmbH (NMF)
Lesenganzen Artikel lesen
Das Zentralinstitut für Neue Materialien und Prozess- technik bearbeitet interdisziplinäre Forschungs- themen, die zwischen Werkstoffwissenschaften, Maschinenbau, Chemie und Physik angesiedelt sind. Vom Labor zur Mini-Fabrik
Das Zentralinstitut für Neue Materialien und Prozess- technik bearbeitet interdisziplinäre Forschungs- themen, die zwischen Werkstoffwissenschaften, Maschinenbau, Chemie und Physik angesiedelt sind.
Lesenganzen Artikel lesen
NMF und ZMP sind in bester Gesellschaft: Mit dem Fraunhofer Entwicklungszentrum für Röntgentechnik (EZRT) befindet sich ein idealer Netzwerkpartner direkt im gleichen Gebäude. Netzwerkpartner Tür an Tür
NMF und ZMP sind in bester Gesellschaft: Mit dem Fraunhofer Entwicklungszentrum für Röntgentechnik (EZRT) befindet sich ein idealer Netzwerkpartner direkt im gleichen Gebäude.
Lesenganzen Artikel lesen
Im Großkammer-Rasterelektronenmikroskop finden ganze Turbinenschaufeln Platz: Seine Probenkammer umfasst zwei Kubikmeter, Standardmikroskope schaffen nur Proben bis 10 Zentimeter. Europas Unikum
Im Großkammer-Rasterelektronenmikroskop finden ganze Turbinenschaufeln Platz: Seine Probenkammer umfasst zwei Kubikmeter, Standardmikroskope schaffen nur Proben bis 10 Zentimeter.
Lesenganzen Artikel lesen
Nur wenige Schritte durch die Hallen im Erdgeschoss des Technikums braucht es, um das nächste Unikum zu sehen: die größte Diamantbeschichtungsanlage der Welt. Von der Forschung in die Praxis
Nur wenige Schritte durch die Hallen im Erdgeschoss des Technikums braucht es, um das nächste Unikum zu sehen: die größte Diamantbeschichtungsanlage der Welt.
Lesenganzen Artikel lesen
Durch die Vernetzung der verschiedenen Einrichtungen hat sich im Technikum eine einzigartige Schnittstelle zwischen Kompetenzen aus Wissenschaft und Wirtschaft gebildet. Neue Aufgaben, neue Werkzeuge
Durch die Vernetzung der verschiedenen Einrichtungen hat sich im Technikum eine einzigartige Schnittstelle zwischen Kompetenzen aus Wissenschaft und Wirtschaft gebildet.
Lesenganzen Artikel lesen
Blickt man in die Produktionsstätten, in denen die Werkzeuge von Kennametal hergestellt oder eingesetzt werden, wird man mit großer Wahrscheinlichkeit Schutzbrillen der UVEX safety group finden. Flexibilität vom „Ort der Ideen“
Blickt man in die Produktionsstätten, in denen die Werkzeuge von Kennametal hergestellt oder eingesetzt werden, wird man mit großer Wahrscheinlichkeit Schutzbrillen der UVEX safety group finden.
Lesenganzen Artikel lesen
Carbon Nanotubes (CNT) sind molekulare Kohlenstoffröhren, die man nur mit speziellen Mikroskopen, wie dem Rasterkraftmikroskop, sehen kann. Nanotubes
Carbon Nanotubes (CNT) sind molekulare Kohlenstoffröhren, die man nur mit speziellen Mikroskopen, wie dem Rasterkraftmikroskop, sehen kann.
Lesenganzen Artikel lesen
ImpressumAllg. DatenschutzinfoDatenschutz i. d. Fachbereichen
2021© Stadt Fürth
Sitemap Home Kontakt
Schnellsuche
erweiterte Suche