Panoramabild der Stadt Fürth, Link zur Startseite
Fürther Rathaus Wirtschaft Stadtentwicklung Leben in Fürth Tourismus eDienste

Aktuelle Berichte

26.2.2024 - Soziales & Gesundheit

Die fübs lädt ein

Die Fachstelle für Seniorinnen und Senioren und die Belange von Menschen mit Behinderung (fübs) lädt zu verschiedenen Veranstaltungen ein:

Sie hat die ganze Welt gesehen: In dem musikalischen Bühnenstück mit Liedern von Vera Mohrs, Hilde Kappes und bekannten Pop-Ikonen wie Kate Busch, Joni Mitchell, Nina Hagen und andere geht es um die Hürden des Alterns in der Popmusik – besonders für Frauen.
Am Donnerstag, 15. Februar, 16 bis 17.30 Uhr, sind Interessierte zum Austausch mit den Darstellerinnen eingeladen. Sie können mitdiskutieren, wie sie Ikonen und den Umgang mit dem Älterwerden in der Pop-Musik sehen, und auch die Musik des Stückes bereits kennenlernen. Die Anmeldung läuft über die fübs.
Am ersten März-Wochenende steht das musikalische Bühnenstück im Kulturforum auf dem Programm. Für die Vorstellung am Samstag, 2. März, 16 bis 17.30 Uhr, gibt es ermäßigte Karten bei der fübs.

FIMO – der fitte Montag an der vhs: Am Montag, 4. März, 14 Uhr, erfahren Teilnehmende im Bistro der vhs im Vortrag von Benedikt Hofmeister mehr über das Thema „Sturzprophylaxe“ für mehr Sicherheit im Alltag. Anschließend werden Bewegungsübungen für mehr Kraft und Gleichgewicht gezeigt. Anmeldung über die fübs oder die vhs.

Frühlingshafte Streichermelodien mit Quartetto Primavera: Am Donnerstag, 21. März, spielen um 14 Uhr in der Wilhelm-Löhe-Gedächtniskirche die vier Musikerinnen und Musiker von Quartetto Primavera Melodien aus Salon, Klassik, Operette, Jazz und Tango. Karten für fünf Euro gibt es ab Montag, 19. Februar, im Vorverkauf bei der fübs.

Tanztee im Weißengarten: Am letzten Montag im Monat findet von 14.30 bis 16.30 Uhr wieder der Tanztee im Weißengarten der Tanzschule Streng statt.

Heiner - Ein Leben – eine Liebe – ein Musical: Der Seniorenrat bietet für das Musical „Heiner“ am Montag, 1. April, 14.30 Uhr, in der Stadthalle Fürth vergünstigte Karten für Seniorinnen und Senioren der Stadt Fürth. Die Karten können ab 7. März, 9 Uhr, bei der fübs unter Telefon 974-17 85 reserviert werden.
Der Preis pro Karte beträgt zehn Euro. Es können maximal drei Karten pro Person vergeben werden.

Großeltern-Enkel-Tag - Kunst für Groß und Klein: In Zusammenarbeit mit der fübs bietet die kunst galerie fürth ab April zu jeder Ausstellung einen Großeltern-Enkel-Tag an, bei dem Groß und Klein die aktuelle Ausstellung in der Galerie erkunden und bei kreativen Angeboten selbst künstlerisch tätig werden können.
Der erste Termin zur Ausstellung „Heino Jaeger – Man glaubt es nicht“ findet am Dienstag, 2. April, um 14 Uhr statt. Der Unkostenbeitrag pro Erwachsenen mit Kind beträgt fünf Euro (für jedes weitere Kind ein Euro, für jeden weiteren Erwachsenen vier Euro).
Anmeldung über die kunst galerie fürth per Mail an galerie@fuerth.de oder telefonisch unter 974-16 90.

Aufgrund der mittlerweile fast ausgeschöpften Spende der Sparkasse, die im vergangenen Jahr die Finanzierung gesichert hat, musste die Preispolitik etwas angepasst werden. Teilnehmende können jetzt wählen, ob sie den neuen Preis von fünf Euro oder wie bisher drei Euro Eintritt zahlen. Jeder zahlt also was er kann. Damit soll sichergestellt werden, dass auch weiterhin alle am Tanztee teilnehmen können

Der Seniorenrat und weitere Kooperationspartner bieten auch in diesem Jahr zahlreiche Angebote zum Thema „Digitale Technik; Umgang mit Smartphone und Tablet“ an. Genauere Informationen zu den einzelnen Angeboten sind im neuen Tagaktiv zu finden.

Zusammen digital @ soldner
Offenes Beratungscafé in der Soldner Mittelschule; jeden Dienstag von 14 bis 15.30 Uhr, ohne Anmeldung.
Zusammen digital @ Schickedanz
Hilfe bei Fragen rund um Smartphone und Co. im 1:1 Gespräch mit den Schülerinnen und Schülern. Termine: 31. Januar, 7., 21., 28. Februar, und 6. März, jeweils 14 bis 15.30 Uhr. Gustav-Schickedanz-Schule, Zimmer 63. Anmeldung bei der fübs.

 

 

 

 

 

 

 

zurueck Zurück Versendenversenden Druckendrucken
ImpressumAllg. DatenschutzinfoDatenschutz i. d. Fachbereichen
2024© Stadt Fürth
Sitemap Home Kontakt
Schnellsuche
erweiterte Suche