Panoramabild der Stadt Fürth, Link zur Startseite
Fürther Rathaus Wirtschaft Stadtentwicklung Leben in Fürth Tourismus eDienste
22.4.2021 - Kunst & Kultur

Künstler machen Helfer sichtbar

Künstler machen Helfer sichtbar

Künstler machen Helfer sichtbar. Grafik: Kunst- und Designschule Nürnberg

Die Corona-Krise hat unser öffentliches und privates Leben noch immer fest im Griff: Während Pflegerinnen und Pfleger bei erhöhtem Arbeitsaufkommen ihre Gesundheit riskieren, leiden Kunstschaffende unter fehlenden Aufträgen und Perspektivlosigkeit. Ein Projekt der Kunst- und Designschule Nürnberg will nun beide Gruppen zusammen in den Fokus rücken. Die Idee: "Künstler machen Helfer sichtbar". 

Malerinnen und Maler – insbesondere diejenigen, die von ihrer Kunst leben – sollen jeweils ein Porträt von ihnen persönlich bekannten Kranken- oder Altenpflegerinnen und -pflegern anfertigen. Interessierte können sich noch bis Freitag, 30. April, für das Projekt anmelden. Anschließend haben die Künstlerinnen und Künstler bis Montag, 31. Mai, Zeit, kreativ zu werden. Die so entstandenen Bilder werden bis Ende Juni gesammelt und sollen dann in einer Ausstellung von Anfang Juli bis Ende September 2021 präsentiert werden. So sollen die Helfenden geehrt und die Kunstschaffenden öffentlichkeitswirksam in den Blickpunkt gerückt werden.

Helfer sichtbar machen, Kunst erhalten

Wer nicht selbst kreativ werden möchte, kann die Aktion als Sponsorin oder Sponsor unterstützen: Denn um die Idee umsetzen zu können, sucht die Kunst- und Designschule Firmen, Stadt- oder Gemeindeverwaltungen, Kulturämter, Kunst- oder Werbevereine, Institutionen und Einzelpersonen, die bereit sind, als Kunstpaten ein Honorar für die Künstlerinnen und Künstler zu geben. Sie werden Teil einer breit angelegten Medienkampagne rund um das Projekt.

Das Urheberrecht für die Bilder verbleibt bei den Kunstschaffenden. Zum Zweck der Öffentlichkeitsarbeit dürfen die Porträts jedoch nach Absprache veröffentlicht werden. Denkbar sind dabei auch gesonderte Ausstellungen, zum Beispiel in Galerien oder bei den Sponsoren.

Zeitplan und Kontakt

1. bis 30. April: Anmeldung für Künstlerinnen und Künstler
1. bis 31. Mai: Zeit zum Malen
1. bis 30. Juni: Abgabe der Bilder
1. Juli bis 30. September: Ausstellung

Informationen und Anmeldung: Ezimo Reinhard Bienert, Kunst- und Designschule Nürnberg, E-Mail: ezimo@freenet.de

 

zurueck Zurück Versendenversenden Druckendrucken
ImpressumAllg. DatenschutzinfoDatenschutz i. d. Fachbereichen
2021© Stadt Fürth
Sitemap Home Kontakt
Schnellsuche
erweiterte Suche