Panoramabild der Stadt Fürth, Link zur Startseite
Fürther Rathaus Wirtschaft Stadtentwicklung Leben in Fürth Tourismus eDienste
RSS Feed
2.7.2024 - Veranstaltungen

Kunst unter freiem Himmel genießen

Die FREI LUFT GALERIE belebt in diesem Sommer zum vierten Mal den öffentlichen Raum in Fürth mit Skulpturen, Wandgemälden, Installationen und Aktionen, die zum Mitmachen oder zum Entdecken einladen. Die Kunstwerke sind noch bis Sonntag, 29. September, zu sehen.

Eine interaktive Karte mit allen beteiligten Werken und weiteren Informationen erreichen Sie, wenn Sie auf das Bild klicken. Grafik: Veranstalter

Künstler und Künstlerinnen haben diesmal 15 verschiedene Orte in Fürth gestaltet, darunter nicht nur Wandgemälde sondern auch ein Comic-Strip an der Uferpromenade, ein bildhauerisches Relief in der Schlehenstraße, gestaltete Trafohäuschen sowie Stahl- und Betonskulpturen in Fürths Grünanlagen.

Projektpartner sind das Helene-Lange-Gymnasium, die Galerie in der Promenade und die Galerie Foerstermühle. In der FREI LUFT GALERIE kooperieren der Kulturring C, das Kulturamt der Stadt Fürth und die digitale Kulturkarte SENF.xyz.

Beteiligte Künstlerinnen und Künstler: Sascha Banck, Sabine Deifel, Thomas Eckelmann, Barbara Engelhard, Tania Engelke, Philipp Eyrich, Anjo Haase, Heinrich Mangold, Joanna Maxellon, Kurt Neubauer, Tobias Rempp, Mandy Schöne-Salter, Michael G. Schüll, Annika Schweizer und Johanna Deffner, Elizabeth Thallauer, Thomas May sowie Schülerinnen und Schüler des Helene-Lange-Gymnasiums.

Förderer: Stadt Fürth, Theaterverein Fürth e. V., Coco-Real-Gruppe, Rotary Club Fürth, Hornbach, Elternbeirat des HLG.

Das Team der FREI LUFT GALERIE sucht weiterhin Flächen für die nächsten Ausgaben. Kontakt: [email protected].

zurueck Zurück Versendenversenden Druckendrucken
ImpressumAllg. DatenschutzinfoDatenschutz i. d. Fachbereichen
2024© Stadt Fürth
Sitemap Home Kontakt
Schnellsuche
erweiterte Suche
Kulturamt
(0911) 974-1681

E-Mail senden